Digitalisierung

Was machen unsere Pädagogen eigentlich, wenn die Kita geschlossen ist?

Vielleicht hat sich ihr Kind auch schon gefragt: "Was machen eigentlich unsere Erzieherinnen und Erzieher, wenn die Kita geschlossen ist und wir sie nicht gerade im Videochat sehen?"


Kita Virtuell

Gemeinschaft und Alltag erhalten: Unser virtueller Morgenkreis unterstützt Familien

Seit dem Ausbruch der Coronakrise hat das Betretungsverbot in Kindertagesstätten den Alltag von Familien in Köln vielfach auf den Kopf gestellt. Seit Beginn der Kitaschließungen versuchen die rainbowtrekkers, die daheimgebliebenen Kinder und Familien so gut es geht zu unterstützen. Mit einer…


Virtuelle Morgenkreise

Hilfe in der Not: Unsere neuen, virtuellen Morgenkreise beginnen in wenigen Tagen

Vor uns liegt eine ungewisse Zeit großer Entbehrungen. Wir hoffen und beten für alle rainbowtrekkers, für Köln und die Welt, dass die Seuche und ihre Begleitumstände uns verschonen und so wenig Schaden wie möglich anrichten möge. Noch ist es jedoch unklar, wann und wie wir uns alle wiedersehen…


Innovation

Verbandsmitgliedschaft: Für mehr Innovation und Qualität in Kitas

Neben den Wohlfahrtsverbänden, Kirchen und Kommunen sind es vor allem die freien unabhängigen Träger, die in Köln die Trägerlandschaft bereichern. Bei vielen der in den vergangenen Jahren in der Stadt neu entstandenen Träger handelt es sich um Erzieherinitiativen oder um engagierte…


Human Resources

Mit Digitalisierung gegen den Fachkräftemangel: HR mit neuem Gesicht und neuer Technik

Neu in unserem Management-Team begrüßen wir Frau Elena Kempe, die als Schwangerschaftsvertretung für Frau Leonie Schaffrinna bis Ende dieses Jahres den HR-Bereich bei rainbowtrekkers betreut. Frau Kempe ist ausgebildete Personalreferentin.


Agiles Arbeiten

„Kita von Sinnen“: Fachtagung bei rainbowtrekkers zum Thema Sinngebung und agiles Arbeiten in Kindertagesstätten

Agile Führung ist in vielen Wirtschaftsunternehmen seit Jahren in aller Munde. Arbeitnehmer aller Hierarchiestufen haben die Nase voll von beruflichem Wachstum um seiner selbst willen. Immer mehr Menschen suchen nach einer Arbeit, die sie mit Sinn erfüllt. Die Zeit ist auch im Kitabereich reif…


Betreungsnotfallplan

Bereiten Sie Ihren Betreungsnotfallplan vor für den Fall von Kindergarten- schließungen

Hinsichtlich des Coronavirus stehen Kindertagesstätten vor einer doppelten Verantwortung. Zunächst einmal müssen wir unsere eigenen Mitarbeiter, Kinder und deren Familien schützen. Zum anderen haben Mitarbeiter und Eltern wegen des erhöhten Infektionsrisikos in Kindertagesstätten auch eine…


Hygiene

Stopp die Viren: Kein Zutritt zur Kita mehr ohne Händewaschen

Bitte beachten Sie, dass Sie bis auf weiteres unsere Kitas nur betreten dürfen, wenn Sie sich und Ihren Kindern sofort nach Betreten für mindestens 30 Sekunden mit Wasser und Seife die Hände waschen.


Desinfektionsmittel

Versorgungsengpass bei Handdesinfektionsmitteln und Verhaltenrichtlinien bei Corona-Risiken

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen besteht momentan ein Problem mit der Versorgung von Handdesinfektionsmitteln in Kindertagesstätten. Momentan sind unsere Vorratsräume zwar noch gefüllt, als wir aber am Freitag Nachschub auf Vorrat ordern wollten, war keiner unserer Großhändler mehr lieferfähig.…


Presse

Toller Artikel im Stadtanzeiger: Danke an alle pädagogischen Mitarbeiter von rainbowtrekkers

Umfragen zur Arbeitsplatzzufriedenheit (wie zum Beispiel die Aqua-Studie) zeigen immer wieder: Erzieherinnen und Erzieher wünschen sich von der Politik neben einer besseren Finanzierung des Kitasystems vor allem auch eine Aufwertung und bessere gesellschaftliche Anerkennung ihres Berufes.