Quality in caregiving

Für weitere Informationen kontaktierenSie uns unter post@rainbowtrekkers.de

Fachkräftemangel:

rainbowtrekkers interveniert mit anderen Trägern bei Minister Stamp

Die Anerkennung von ausländischen pädagogischen Abschlüssen in Nordrhein-Westfalen ist eine einzige Katastrophe. Viele gute Pädagogen haben bei uns keine Chance, weil die Bezirksregierungen und zuständigen Prüfstellen eine Anerkennung verweigern.

Auf Initiative von rainbowtrekkers hatte im vergangenen Herbst ein Interessenverband von Kitaträgern eine Fachstellungnahme veröffentlicht und an Dr. Joachim Stamp, den zuständigen Minister für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration, versandt (rainbowtrekkers Newsletter vom 23.11.17). Mitunterzeichnet wurde die Stellungnahme unter anderem von Fröbel NRW, der Kinderhut gGmbH, pme Familienservice und Vincerola.

Nach über einem halben Jahr Wartezeit hat der Minister jetzt die Trägerinitiative kontaktiert und zu einem Gespräch ins Ministerium eingeladen. Der Termin soll im kommenden Monat stattfinden.

Wir hoffen sehr, dass dabei die neue Landesregierung die Kitaträger stärkt und die rechtlichen Grundlagen dafür schafft, dass unsere Kitas mehr ausländisches Personal einstellen können.

Wir halten Sie auf dem Laufenden über den Gesprächsausgang.

Die von rainbowtrekkers koordinierte gemeinsame Fachstellungnahme der Träger können Sie bei Interesse hier herunterladen.

Wir sind Mitglied bei:

Deutscher Kitaverband
Förderverein Frühe Bildung in der Kita
Transparente Zivilgesellschaft